Rock im Park Tickets jetzt kaufen

1. April 2015 von Linda Ruppert

Rock im Park Tickets

Rock im Park Tickets werden langsam aber sicher rar. Über 60.000 Karten für das dreitägige Festival wurden bereits verkauft. In vergangenen Jahren kamen etwa 70.000 Besucher und oft war das Event ausverkauft. Wer dabei sein will, sollte sich also ranhalten und am besten sofort Rock im Park Tickets kaufen. Dabei sein lohnt sich in jedem Fall, denn das bayrische Zwillingsfestival von Rock am Ring wartet auch dieses Jahr wieder mit einem Line-Up allererster Güte auf. Vom 05.06. bis zum 07.06. 2015 wird in altbewährter Location auf dem Zeppelinfeld in Nürnberg wieder gerockt, getanzt und gefeiert bis zum Abwinken. Rock im Park ist ein echter Festivalklassiker, der alljährlich Tausende Musikbegeisterte anlockt. Dieses Jahr wird außerdem  Geburtstag gefeiert: Rock im Park wird 20 Jahre alt.

Beim Jubiläum dabei sein mit Rock im Park Tickets

Die Liste der hochkarätigen Bands bei Rock im Park ist lang und lässt die Herzen echter Musikfans höher schlagen. Vertreten sind einige legendäre Kultbands, wie Motörhead, Bad Religion, Tocotronic, L7, Marilyn Manson und Slash. Neben vielen bekannten Namen werden sich auch dieses Jahr einige neuere Acts dem Publikum präsentieren. Auf den Hauptbühnen werden die Headliner The Prodigy, Slipknot, Foo Fighters und Die Toten Hosen den Zuschauern einheizen. Die Engländer von The Prodigy geben neben den großen Hits ihrer Karriere sicherlich auch Stücke des neuen Albums “The Day is my Enemy” zum Besten. Die Elektro-Band ist nicht zum ersten Mal zu Gast bei Rock am Ring. Fans dürfen sich auf eine energiegeladene Show freuen. Gleiches gilt für Slipknot, die nicht nur wegen ihrer Masken, sondern auch dank ihres individuellen Metal-Stils, ein sehenswerter Live-Act sind. Satte Gitarren und Rock-Hymnen gibt es bei den Foo Fighters. Die Band um Sänger und Ex-Nirvana-Drummer Dave Grohl ist ein Garant für ein Live-Erlebnis der Extraklasse. Mit den Toten Hosen aus Düsseldorf befindet auch eine deutsche Gruppe unter den Headlinern des diesjährigen Rock im Park. Campino und Co. blicken auf über 30 gemeinsame Jahre zurück und bringen im Juni eine ordentliche Portion Punkrock nach Nürnberg.

Rock im Park Tickets kaufen und Parkrocker werden

Das Billing von Rock im Park 2015 bietet für jeden Geschmack etwas. Auf mehreren Bühnen werden Künstler verschiedener musikalischer Richtungen, wie Alternative, Metal, Elektro, Hardcore und Hip-Hop, auftreten. Bei Rock im Park kommt eine bunte Mischung unterschiedlicher Festivalgänger zusammen, um drei unvergessliche Tage voller Musik und guter Laune miteinander zu verbringen. Dazu gehört natürlich auch das gemeinsame Zelten, Grillen und Abhängen auf dem Campingplatz. Besucher haben beim Kauf ihrer Rock im Park Tickets die Wahl zwischen unterschiedlichen Camping-Optionen, etwa dem ruhigen, umweltfreundlichen Green Camping oder dem Centerstage-Camping in bester Lage. Außer mit dem eigenen Fahrzeug ist das Zeppelinfeld auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar. Festivalgänger aus Bayern können als mit dem Bayern-Ticket vergünstigt anreisen. Einen besonderen Busservice stellt der Stageliner dar, der Parkrocker zum vorher reservierten Zeltplatz bringt und sie nach drei Festival-Tagen wieder dort einsammelt. Ob Luxus-Camping oder Standardvariante – alle, die dabei sein wollen, sollten sich beeilen und sich die Rock im Park Tickets ihrer Wahl schnellstmöglich sichern.

Kommentar schreiben

Kommentar