Sunrise Avenue

Sunrise Avenue - gar nicht finnisch kühl, Sunrise Avenue live erleben. Nicht erst seit Sänger Samu Haber in der 2013er Staffel von "The Voice of Germany" (Sat.1) saß, kennt man sie. Wahrscheinlich um sich im langen finnischen Winter warm zu halten, gründete Samu im Jahr 2001 eine Band. Zunächst noch unter "Sunrise", was aber schnell zu "Sunrise Avenue" wurde. Seither wechselte die Besetzung der Band auf verschiedenen Positionen, jedoch blieb die markante Stimme des Frontmanns von Sunrise Avenue immer erhalten. Die Band steht für glasklaren Rock gespickt mit melodiösen Balladen, getragen immer von handwerklich ausgezeichneter Musik. 

Das Album "Unholy Ground" von Sunrise Avenue

Nachdem schon "Fairytale gone bad" in den deutschen Charts Position 3 erreichte und sich wochenlang in den Verkaufslisten platzieren konnte, wurden auch weitere Veröffentlichungen vom Publikum mehr als wohlwollend aufgenommen. "Hollywood Hills" vom Album "Out of Style" läuft auch heute noch in allen Radiostationen rauf und runter. Auch live hat die Band einiges an Abwechslung zu bieten. Von einer Akustiktour bis zu einer Show mit Big Band haben sie schon alles auf die Bühne gestellt. Das aktuelle Album, "Unholy Ground", erschien im Oktober und platzierte sich in den Album Charts in Deutschland sogar höher (3) als im Heimatland Finnland (10). Auf den Konzerten können sich die Besucher auf eine gute Show, tolle Musiker und einen charismatischen Frontmann freuen.
 
Sunrise Avenue und ihr sympatischer Sänger kommen nach Deutschland. Kaufen Sie hier noch die Tickets.