Service-Hotline

01 76. 70 74 69 00
Mo.-Fr. 8:00 - 18:00 Uhr

Tickets nach Städten

Versandpartner

Zahlungsarten

Hurricane Festival

Hurricane Festival
Das Hurricane-Festival findet seit 1997 auf der Motorrad-Sandrennbahn namens Eichenring bei Scheeßel (Bundesland Niedersachsen, zwischen Bremen und Hamburg) statt. Dieses Musikfestival mit aktuell 70.000 Besuchern zählt zu den größten Festivals in Gesamt-Deutschland. Es wird zeitgleich mit dem „Schwester-Festival“ Southside an einem ganzen Wochenende durchgeführt. Dabei setzt das Hurricane auf eine Musik-Mischung aus Rock & Pop, Alternative und Electronic Music. Es starten viele bekannte Stars (Headliner) als auch New-Comer. 

Besucherzahlen:

2009         ca. 60.000
2010         ca. 70.000 (ausverkauft)
2011         ca. 70.000 (ausverkauft)
2012 - 2015 ca. 73.000 (ausverkauft) 

Das Hurricane-Festival in Scheeßel - Ausblick für 2016

Scheeßel - das Zentrum für Open-Air-Feeling in Niedersachsen (Landkreis Rotenburg). Diese beschauliche Stadt hat 13.000 Einwohner und liegt zwischen Hamburg und Bremen. Das Festival fand am Wochenende im Juni 2013 im Eichenring von Scheeßel statt. Als "Gesamt-Kunstwerk sieht der Chef der Veranstaltung Jasper Barendregt die Planung und Organisation eines solchen Konzertes über drei Tage an.

Was erwartet die Musik-Fans bei diesem niedersächsischem Zusammenkommen im Jahr 2016?

Das Musik-Spektakel 2015 in Scheeßel findet wieder im Juni statt. An dem Wochenende vom 24. Juni bis 26. Juni 2016 wird auf den Bühnen wieder gerockt, was die Verstärker hergeben. Zwischen den Show-Acts an drei Tagen Festival-Stimmung können sich hartgesottene Fans - wie in jedem Jahr - in der Zeltdisco "Titty Twister" bis tief in der Nacht bis zum Morgengrauen auf dem Gelände noch weiter austoben. Schlaf ist an diesem Wochenende ein Fremdwort. Die Tickets sollte man wie üblich sehr früh auf unserer Internetseite www.Tickets-und-Karten.de bestellen. In unserem Online-Shop werden rechtzeitig die nötigen detaillierten Informationen erscheinen. Im nächsten Jahr soll das Open-Air-Treffen natürlich wieder alle Erwartungen erfüllen beziehungsweise wird das Ziel sein, noch besser und stimmungsvoller das Event zu gestalten.